ZENTRUM FÜR GANZHEITLICHE

KREBSBERATUNG

A-1040 Wien

Wiedner Hauptstraße
60B/ Stiege 3/ Tür5
Anfahrtsplan

EFT: Der Persönliche Friedensprozess – Mai bis August 2021

Sonntag, 16.05.2021
kostenpflichtig

Veranstaltungsort
GRUPPE 94


 

 

 

 

Geschlossene Gruppe

Termine

– 8 Termine im Abstand von je 2 Wochen
– immer am Sonntag
– entweder in der Vormittagsgruppe von 11.00 bis 14.00 oder in der Nachmittagsgruppe von 15.00 bis 18.00.
– am 2.5./ 16.5./ 30.5./ 13.6./ 27.6./ 11.7./ 25.7./ 8.8.2021
Beitrag
– der Beitrag ist € 30,- pro Treffen, also € 240,- für insgesamt 24 Stunden, inkl. Unterlagen
– Beitrag bitte beim ersten Treffen oder – im Notfall – in 2 Raten zahlen
Anmeldung und Fragen: Christian Ponleitner
Eine Anmeldung ist erforderlich, bitte per E-Mail an christian.ponleitner@gmx.at oder telefonisch 0664/7354 6511
dabei auch bekanntgeben, ob ihr an der Vormittags- oder der Nachmittagsgruppe teilnehmen wollt.

Inhalt: innerer „Großputz“ in vertrauter geschlossener Kleingruppe mit Christian Ponleitner

Auflösung einer Vielzahl von angesammelten unverarbeiteten Erfahrungen und ihren belastenden Begleiterscheinungen, unterstützt durch den Rahmen einer kleinen vertrauten Gruppe.

EFT (Emotional Freedom Techniques) ist eine einfache und wirkungsvolle Technik zur Lösung von Blockaden im Energiesystem. Störungen wie Stress, Schmerzen, Spannungen, Ängste und vieles mehr können gelöst werden und blockierte Heilungsvorgänge wieder in Fluss kommen. Die Lösung hinderlicher Gedanken- und Verhaltensmuster ermöglicht das Erreichen wichtiger persönlicher Ziele.

Bei den Anwendertreffen tauschen wir unsere Erfahrungen mit der Technik aus, lernen und üben neben der Grundtechnik weitere hilfreiche Methoden und Anwendungen von EFT. So werden „Probleme“ mehr und mehr zu Möglichkeiten, persönliche Kraft zurück zu gewinnen.

ausführlichere Beschreibung der Technik
Erfahrungsberichte von Teilnehmern einer EFT-Präsentation finden Sie in der „Zwiebel“, Ausgabe Oktober 2016 (Seite 13 bis 16).

Scroll Up