ZENTRUM FÜR GANZHEITLICHE

KREBSBERATUNG

A-1040 Wien

Wiedner Hauptstraße
60B/ Stiege 3/ Tür5
Anfahrtsplan

Schamanischer Gruppenabend

Montag, 08.04.2019
19:00

Veranstaltungsort
GRUPPE 94


Das Schamanentum hat bis heute in vielen Kulturkreisen und Ländern Tradition und wird als selbstverständliche Hilfe und als spiritueller Pfad von Generation zu Generation weitergegeben. Schamanen nehmen unter Zuhilfenahme von Trommeln, Rasseln, Tanz und speziellen Haltungen Kontakt mit der Anderswelt auf, um Hilfe für sich selbst und andere zu erbitten.
Der von uns veranstaltete schamanische Abend bietet die Möglichkeit, die schamanische Arbeit und schamanische Zeremonien kennen zu lernen.
Im schamanischen Arbeitskreis bieten wir die Möglichkeit ein kraftvolles Energiefeld kennen zu lernen, mit dem Ziel erste Erfahrungen mit den eigenen Geisthelfern zu sammeln und die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Was findet statt: Gruppentreffen Beginn 19 Uhr Ende gegen 21 Uhr
Wir räuchern leicht, erklären kurz die schamanische Arbeitsweise, wir trommeln, Rasseln und zeigen spezielle Haltungen zur Einführung.
Für persönliche Fragen stehen mehrere schamanisch Praktizierende zur Verfügung.

Was sollten sie mitbringen: Eine offenen Grundhaltung und eine positive Einstellung für einen schönen gemeinsamen Abend.

Hinweise: Es wird leicht geräuchert, damit sollten Sie kein Problem haben! Im Rahmen des Abends finden keine persönlichen schamanischen Interventionen statt, es können aber Termine mit schamanisch Praktizierenden vereinbart werden.
Der freiwillige Spendenbeitrag liegt bei 5 Euro.

Anmeldung bei Eva Meyer-Wegerer Tel. Nr.: 0699 11 20 10 49

Nächster Termin: Montag, 8. April, 19 Uhr, in der Gr. 94

Weitere Termine: 13. Mai, 17. Juni /Sommerpause Juli, August/
9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember

Scroll Up