“Nebenwirkungen der Krebstherapie lindern”

Ritter, Claudia: Nebenwirkungen der Krebstherapie lindern. Wirksame Pflanzenheilkräfte. Zielgerichtete Ernährung. Hilfe während und nach der Chemo- und Strahlentherapie.

Umfassende Informationen einer integrativen Komplementärmedizin zur Stärkung des Körpers und seiner Fähigkeit zur Regeneration. Die körpereigenen Abwehrkräfte werden durch Eigenaktivität angekurbelt, das Wohlbefinden verbessert und die Heilungsschancen erhöht.

“Jetzt spüre ich das Leben wieder”

Rosenbaum, Elena: Jetzt spüre ich das Leben wieder. Achtsamkeitsübungen bei chronischen Schmerzen, Krebs und anderen schweren Erkrankungen. Integral, München. Mit CD.

In diesem Praxisbuch geht es darum zu erfahren, Schritt für Schritt die Aufmerksamkeit auf das zu richten, was in Gedanken und im Körper vor sich geht. Indem Emotionen bewusst werden, man die Atmung einsetzt, wenn die Angst zu groß wird, und lernt, die Krankheit anzunehmen, kann innere Kraft gefunden werden.

“Alles anders aber viel besser. Mein Umgang mit Krebs”

Glüxam, Dagmar: Alles anders aber viel besser. Mein Umgang mit Krebs. Ennsthaler, Steyr.


Betroffen von Brustkrebs stellt die Autorin einige ihrer Wege zur Bewältigung vor. Sie kombiniert dabei Schulmedizin mit komplementären Ansätzen, von der Simonton-Methode über Maltherapie, Psychokinesiologie, Positives Denken, Yoga usw. Sie stellt ihre Ernährung um, erkundet ihre Bedürfnisse und schafft neue Lebensziele.


Mit ausführlicher weiterführender Literatur.

Literaturempfehlung

“Nebenwirkungen der Krebstherapie lindern”

Ritter, Claudia: Nebenwirkungen der Krebstherapie lindern. Wirksame Pflanzenheilkräfte. Zielgerichtete Ernährung. Hilfe während und nach der Chemo- und Strahlentherapie. Umfassende Informationen einer integrativen Komplementärmedizin zur Stärkung des Körpers und seiner Fähigkeit zur Regeneration. Die körpereigenen Abwehrkräfte werden durch Eigenaktivität angekurbelt, das Wohlbefinden verbessert und die Heilungsschancen

Weiterlesen »

“Jetzt spüre ich das Leben wieder”

Rosenbaum, Elena: Jetzt spüre ich das Leben wieder. Achtsamkeitsübungen bei chronischen Schmerzen, Krebs und anderen schweren Erkrankungen. Integral, München. Mit CD. In diesem Praxisbuch geht es darum zu erfahren, Schritt für Schritt die Aufmerksamkeit auf das zu richten, was in Gedanken und im Körper vor

Weiterlesen »

“Alles anders aber viel besser. Mein Umgang mit Krebs”

Glüxam, Dagmar: Alles anders aber viel besser. Mein Umgang mit Krebs. Ennsthaler, Steyr. Betroffen von Brustkrebs stellt die Autorin einige ihrer Wege zur Bewältigung vor. Sie kombiniert dabei Schulmedizin mit komplementären Ansätzen, von der Simonton-Methode über Maltherapie, Psychokinesiologie, Positives Denken, Yoga usw. Sie stellt ihre

Weiterlesen »

“Gezählte Tage sind kostbare Tage”

„Feichter, Manfred; Schaffer, Ulrich: Gezählte Tage sind kostbare Tage. Ein Erfahrungs- und Mutmachbuch. Tyrolia, Innsbruck, Wien. Der Autor, aus der Bahn geworfen von der Diagnose Multiples Myelom, schreibt über seine Suche nach verschütteten Kräften und Potenziale. Mit deren Hilfe bekommt er neue Impulse und Perspektiven,

Weiterlesen »

Buchempfehlung:
“LEBEN UND GLEICHZEITIG STERBEN”

Von Sarah Braun, Udo Lakovits, Andrea Strachota Mabuse Verlag (ISBN 978-3-86321-452-4) „Sarah Braun erhält im Alter von 24 Jahren die Diagnose ALS, Amyotrophe Lateralsklerose. Es ist ein Todesurteil, denn ihre Lebenserwartung beträgt noch drei bis fünf Jahre. Früher zu sterben als die meisten anderen im

Weiterlesen »

“Gezählte Tage sind kostbare Tage”

„Feichter, Manfred; Schaffer, Ulrich: Gezählte Tage sind kostbare Tage. Ein Erfahrungs- und Mutmachbuch. Tyrolia, Innsbruck, Wien.

Der Autor, aus der Bahn geworfen von der Diagnose Multiples Myelom, schreibt über seine Suche nach verschütteten Kräften und Potenziale. Mit deren Hilfe bekommt er neue Impulse und Perspektiven, die ihn tragen und mit Zuversicht erfüllen.


Mit vielen anregenden Texten von Ulrich Schaffer und Musiktipps zum Hören.

PATIENTENVERFÜGUNG, VORSORGEVOLLMACHT, ERWACHSENENSCHUTZGESETZ – Vorsorge für Selbstbestimmung – Infoabend:

Mit der Gesetzesnovelle zum Erwachsenenschutzgesetz von 2018 wurde die Umsorgung von Erwachsenen in betreuungswürdigen Situationen neu aufgestellt.

Die “Gruppe 94 – Zentrum für ganzheitliche Krebsberatung” organisiert in Zusammenarbeit mit der Wiener Pflege- und Patientenanwaltschaft (Vortragende ist Frau Dr. Helga Willinger) einen Informationsabend zu diesen Themen: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, gewählte – gesetzliche – gerichtliche Erwachsenenvertretung.


Die Unterschiede werden ausführlich dargestellt. Das Publikum kann im Anschluss an den Vortrag Fragen stellen, diese werden von der Juristin Dr. Willinger und dem Arzt Dr. Schmitt (Obmann der Gruppe 94) beantwortet und zum Verständnis anhand konkreter Beispiele erklärt.


Ort: Bezirksmuseum, 1040 Wien, Klagbaumgasse 4
Der Termin, er ist für Mai angedacht, wird rechtzeitig auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Ein besinnlicher Abend im Gedenken an unsere WegbegleiterInnen:
„UNVERGESSENE ERINNERUNGEN“
mit Heide, Christa und Gina

Bei diesem Treffen wollen wir den in den letzten Jahren verstorbenen Weggefährten aus der SHG gedenken, ihnen danken für das gemeinsam Erlebte und von ihnen Eingebrachte, ihnen einen respektvollen Platz in unserer Mitte geben. Jede*r kann, wenn sie/er will, diesen Abend aktiv mitgestalten oder einfach mit uns da sein: wir werden Kerzen anzünden, ein Gebet sprechen, Erinnerungen wecken, Erlebtes erzählen, weinen, singen, lachen… Das „Gedenk-Buch“, es liegt in der Gruppe 94 auf, kann beim Trauern und Abschiednehmen mit Fotos, persönlichen Texten oder Zeichnungen bestückt werden und so die Erinnerung an die Menschen, die vor uns gegangen sind, wach halten. Herzliche Einladung: Freitag, 10.6.2022, 18 Uhr, Gruppe 94
Anmeldung bei Gina Kekere: 0699 1181 8578

SOMMER – LICHTFEST

HERZLICHE EINLADUNG zu einem Wiedersehen bei unserem
*°* *°* *°* *°*  “SOMMER – LICHTFEST” *°* *°* *°* *°*

im Hof der Gruppe 94, 1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 60 b
Samstag, 25. Juni 2022 °*°*°*° °*°*°*° Beginn: 14 Uhr – Open End

WEIHNACHTSFEIER

* HERZLICHE EINLADUNG zu unserer WEIHNACHTSFEIER *
im Restaurant Sokrates, 1040 Wien, Wiedner Hauptstr. 60 b
Mittwoch, 15. Dez. 2021 °*°*°*° °*°*°*° Beginn um 19 Uhr

Spenden_2021_10

Als gemeinnütziger Verein ist die Gruppe 94 dankbar für jede Unterstützung durch Spenden und/oder Mitgliedschaft

(Jahresbeitrag € 45,-).

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!

Vereinsdaten für Spenden/Mitgliedschaft:

IBAN: AT 54 3200 0000 0568 3990

BIC: RLNWATWW